Impressum     Links      Newsletter     



11.3.2014 - Jochen Handschuch berichtet über seine
Reise nach  Guatemala und Belize mit ihren Kulturstätten der Mayas,
der verschwenderischen Natur und der Welterbestadt Antigua


                       
(für größere Bilder auf die Fotos klicken)

Die Reise führt mit dem Boot vom Rio Dulce in Guatemala zur karibischen Küste und weiter entlang der Küste von Belize nach Norden.

Dabei werden Abstecher zu einer der bedeutensten Mayastätten, nach Tikal in Guatemala gemacht und nach Lamanai, einer Mayastätte im Dschungel von Belize.

Die weitere Reise mit dem Boot führt dann über ein entlegenes Vogelparadies mitten in der See zur Insel Roatan in Honduras.

Von dort geht es mit dem Flugzeug zurück nach Guatemala
ins Hochland der Mayas, nach Antigua der Weltkulturerbestadt und zum malerisch gelegenen Atitlansee mit seinen Vulkanen.


Von hier wird auch der farbigste und bekannteste Markt Zentralamerikas in Chichicastenango besucht.












Flat rate internet